Pool School Germany
       
STARTSEITE KURSE UND LEHRGÄNGE ANMEDLEFORMULAR LITERATUR Bestellformular / Literatur KONTAKT IMPRESSUM DATENSCHUTZ
 

 

 

 

 

PSG Literatur

Grundlagen des Poolbillard


Band 1 // von David Alfieri & Uwe Sander

In diesem 1. Band finden Sie das A und O des Poolbillard. Lesen Sie, was PSG-Schüler von unseren Lehrmethoden halten:

"Als Profi kann ich mit Überzeugung behaupten, daß es nicht einfach ist, komplizierte Abläufe im Poolbillard für jedermann aufzubereiten. Als einer der ersten Schüler der POOL SCHOOL GERMANY kann ich aber bestätigen, daß diese einzigartige Schule dazu in der Lage ist."
(Klaus Zobrekis, mehrfacher Europameister und PSG-Schüler)

"Ohne die POOL SCHOOL GERMANY hätte ich vielleicht erst einige Jahre später meine heutigen Erfolge verbuchen können."
(Michaela Rank, Europameisterin und WM Fünfte, PSG-Schülerin)

Am meisten hat mir gefallen, mit welcher Ruhe, Sachlichkeit und Kompetenz die Trainer David Alfieri und Uwe Sander mir ihr Lehrkonzept vermittelt haben. Als Spieler profitiere ich von diesem Konzept, als Trainer gebe ich dieses Konzept an meine Schüler erfolgreich weiter."
(Gianni Campagnolo, 7-facher Schweizer Meister, ausgebildeter PSG-Trainer)

Die enorme Effektivität der POOL SCHOOL GERMANY liegt in deren schnellen und einfachen Umsetzungsmethoden von Wissen in Fähigkeit."
(Dirk Schwedes, 5-facher Deutscher Mannschaftsmeister, PSG-Schüler)

"Die POOL SCHOOL GERMANY betreut unsere Jugend und bildet für Rheinland-Pfalz Vereinstrainer aus, und dies mit sehr viel Erfolg und Anklang."
(Billard Landesverband Rheinland-Pfalz)

K & L Verlag / Th. Lindemann: ISBN 3-9804706-6-0
EUR 20,40

 

Positionsspiel im Poolbillard


Band 2 // von David Alfieri & Uwe Sander

Ein Poolbillardspieler ist gut, wenn er jede Kugel trifft und versenkt. Besser ist er, wenn die Kugel versenkt und die Weiße so platziert wird, daß er auch die nächste Kugel noch einfach versenken kann. Diese Positionen zu finden und wissen wie man sie erlangen kann, ist die große Kunst im Poolbillard. Das ist die Grundvoraussetzung um mehr Erfolg zu haben.
Dieses Buch vermittelt die elementaren Grundlagen für das Positionsspiel und führt den Leser hin zu praktischen Übungen. Die physikalischen Vorgänge und deren Berechnung zur Positionierung der Weißen und dem Einlochen der Kugeln ist keine Zauberei, sondern die Folge von konsequenter strategischer Planung. Die Anschlussposition auf die nächste Kugel ist der Schlüssel zum erfolgreichen Spiel. Dieses Buch hilft und erklärt die dazu notwendigen Grundlagen.
250 Grafiken veranschaulichen die Geheimnisse des Positionsspiels im Poolbillard. Der zweite Band der POOL SCHOOL GERMANY ist nach "Grundlagen des Poolbillard" die passende Ergänzung rund um das Wissen in diesem faszinierenden Sport.

K & L Verlag / Th. Lindemann: ISBN 3-9804706-7-9
EUR 20,40

 

Trainingsspiele mit der POOL SCHOOL Germany

Band 3 // von David Alfieri & Uwe Sander

Poolbillard ist ein Spiel mit viel größerem Facettenreichtum als die meisten Spieler erahnen können. Spiel, Spaß und Geselligkeit sind die Grundvoraussetzungen eines Spieles, eines Sportes. Hier setzt dieses Buch an und erfüllt zwei wesentliche Funktionen: 1. Es ist eine Spielesammlung Die Poolbillard-Trainingsspiele sind für Spieler aller Klassen vorgesehen und geeignet. Sowohl der frische Anfänger als auch der erfahrene Spieler, ja selbst der Profi – ob jung oder alt – wird hier fündig, wenn es darum geht, ein Trainingsspiel mit entsprechender Anforderung zu finden. Und ein Faktor, der leider immer wieder im harten Training untergeht, soll hier betont werden: der Spaß-Faktor. 2. Es ist ein Spielregelwerk In der globalen Poolbillardszene der letzten Jahrzehnte haben sich die drei Hauptdisziplinen durchgerungen: 8-Ball, 14/1e und 9-Ball. Die gültige Fassung der in Deutschland eingesetzten Poolbillard-Regeln für diese Disziplinen sind hier beigefügt und durch das praktische und handliche Format immer dabei.

EUR 14,95